Umzugsplanung

Für ein individuelles Umzugsangebot ist eine Wohnungsbesichtigung unbedingt zu empfehlen. Dies ist für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Von telefonischen Preiszusagen ist dringend abzuraten, da man sich erst bei einer Besichtigung ein Bild über den gesamten Umfang des Umzuges machen kann. Mittels einer Umzugsgutliste, bzw. eines Leistungsverzeichnisses wird der Umfang nach Kubikmetern berechnet. Dadurch kann beurteilt werden, welches Fahrzeug und wieviel Personal nötig sind.

Das gleiche gilt für Verpackungsmaterial und Montageleistungen. Außerdem kann bei einer Besichtigung die Beladestelle vor Ort eingeschätzt werden (evtl. Einrichrichten von Halteverbotszonen, Parkmöglichkeiten usw.).

In unserer Branche gibt es leider immer wieder Firmen, die mit Niedrigpreisen werben. Die Rechnung nach Umzugsende fällt dann jedoch oftŽmals anders aus. Deshalb vertrauen Sie einem seriösen und erfahrenen Fachbetrieb.

Stock Umzüge in Euerbach bei Schweinfurt in Unterfranken